Rechtssetzung in Deutschland 1867 - 1918

Rechtsnormen des Norddeutschen Bundes / Deutschen Reiches

Gerichtskostenrecht
DatumTitelVerweis
04.08.1870Instruktion, betreffend die Einziehung und Verrechnung der für die Geschäfte des Bundes-Oberhandelsgerichts in Ansatz kommenden KostenN10006
12.02.1873(Instruktion)N10007
18.06.1878GerichtskostengesetzN514
24.06.1878Gebührenordnung für GerichtsvollzieherN515
30.06.1878Gebührenordnung für Zeugen und SachverständigeN516
08.07.1879Dienstweisung, die Einziehung und Verrechnung der für die Geschäfte des Reichsgerichts in Ansatz kommenden KostenN10115
23.04.1880Anweisung, betreffend den zum Zwecke der Einziehung von Gerichtskosten unter den Bundesstaaten zu leistenden BeistandN10132
24.12.1883Verordnung, betreffend die Gebührenfreiheit in dem Verfahren vor dem ReichsgerichtN672
27.10.1900Anordnung des Reichskanzlers, betreffend das Zwangsverfahren wegen Beitreibung der Gerichtskosten in den KonsulargerichtsbezirkenN10615
08.11.1916Gesetz, betreffend Änderungen des Gerichtskostengesetzes, der Gebührenordnung für Rechtsanwälte und der Gebührenordnung für GerichtsvollzieherN2967