Rechtssetzung in Deutschland 1867 - 1921

Erlaß über die Errichtung des Reichsamts für die wirtschaftliche Demobilmachung (Demobilmachungsamt)

Vom 12.11.1918.

Fundstelle: RGBl 1918, 1304 (bei commons.wikimedia.org)


Sekundärnormen

Folgende Normen wurden aufgrund oder zur Ausführung der Norm erlassen:

NormvomVerweis
Verordnung über Erwerbslosenfürsorge13.11.1918N3584
Verordnung über die Vehütung von Seuchen20.11.1918N3591
Anordnung über die Regelung der Arbeitszeit gewerblicher Arbeiter23.11.1918N3600
Anordnung über Arbeitsnachweise09.12.1918N3623
Verordnung über den Verkehr mit Opium15.12.1918N3638
Verordnung über die Festsetzung der Entschädigung für die von den militärischen Überwachungsstellen zur Verhinderung des unerlaubten Handels angehaltenden Gegenstände17.12.1918N3635
Verordnung über Fürsorge für geschlechtskranke Heeresangehörige17.12.1918N3629
Verordnung über die Neuausstellung von Zulassungsbescheinigungen für Kraftfahrzeuge21.02.1919N3736
Bekanntmachung über die Verwendung von Gleitschutzmitteln bei nicht gummibereiften Lastkraftfahrzeugen24.02.1919N3742
Verordnung über die Regelung der Arbeitszeit der Angestellten während der Zeit der wirtschaftlichen Demobilmachung18.03.1919N3760
Verordnung über die Freimachung von Arbeitsstellen während der Zeit der wirtschaftlichen Demobilmachung28.03.1919N3778
Verordnung über Erweiterung der Fortbildungsschulpflicht für die Zeit der wirtschaftlichen Demobilmachung28.03.1919N3777
Verordnung über die Versorgung des Handwerks mit staatlich bewirtschafteten Rohstoffen und Betriebsmitteln09.04.1919N3791
Verordnung zum Schutze gegen die Folgen der Stillegung von Bankbetrieben19.04.1919N3800
Verordnung über die Errichtung eines Ausschusses zur Prüfung der Frage der Arbeitszeit im Bergbau des Ruhrgebiets18.06.1919N3851
Verordnung, betreffend Verwendung der Fahrzeuge der Binnenschiffahrt für Lebensmittel und Kohle07.11.1919N3995